11 Feb

Herren-Team in wieder neuer Zusammensetzung und mit Topscorer-Mangel verliert in Sonnen 56:60

Erneut wieder in neuer Zusammensetzung versuchte sich unser Basketball-Herren-Team in Sonnen. Und auch diesmal hatte man wieder nur einen der Topscorer zur Verfügung: Felix Brandl war nach langem Krankenstand endlich zurück, allerdings noch nicht in alter Stärke. Nicht nur er, auch die ansonsten gut eingebundenen Mitspieler kamen mit den Körben nicht richtig zurecht. An einen 80:61-Sieg wie in der Vorrunde war so nicht zu denken. Center Arthur Schmidt konnte zwar den Sunninger Korbschützenkönig Matthias Hofmann etwas bremsen, aber dafür trafen die DJK-ler Benedikt Reischl und Florian Biebl umso besser. Nur das zweite und dritte Viertel konnten wir holen (18:16, 14:13). Wenigstens fiel die Niederlage mit 56:60 erträglich aus. Allerdings haben wir wohl noch eine längere Durststrecke vor uns und können nur auf weitere Spielergenesung hoffen.

Erstmals hat nun unser U16-Spieler Florent Llumnica drei Altersklassen höher gepunktet!

Es spielten: Altin Kabashi (12, 6/4), Arthur Schmidt (12, 2/0), Felix Brandl (10, 6/3, 1 Dreier), Lucas Englisch (9, 7/3), Andreas Ebner (2), Johannes Listl (1, 2/1), Jeremias Grum, Erich Spenst.

Gelesen 31 mal

Filter