Erfolgreiche Teilnahme der Vilshofener Läufer am 12. Marktlauf „Rund um Ruhstorf“

Am vergangenen Sonntag (25.07.2021) fand nun der verschobene Marktlauf in Ruhstorf statt und bei freundlichem Wetter gaben die jungen Athleten der TG Vilshofen ihr Bestes. Mit großem Erfolg: Sie kehrten mit fünf Pokalen zurück! Trainer Erwin Anzenberger war sehr stolz auf seine Schützlinge: 1.Platz Tereza Haselböck, die bei den Schülerinnen U12 die 1000m-Distanz in nur 3:42 min lief und 40 Sekunden Vorsprung zur Zweitplatzierten hatte, und ihr Bruder Patrik, der als erfahrener Wettkampfteilnehmer bei den Schülern U12 mit 3:11 min Platz1 überzeugte. Aber auch die Leichtathletik-Neulinge bewiesen ihr Talent und ihren Ehrgeiz: Paul Häfele rannte bei den „Bambini“ die Strecke  über 400m und war bei den bis 5-Jährigen mit 1:36 min der Schnellste. Sein Bruder Till lief bei seinem ersten Wettkampf über 1000m 4:51 min. Sophie Deragisch belegte mit 4:33 min einen dritten Platz bei den Schülerinnen des Jahrgangs 2012 und Theresa Hertlein mit 4:27 min den ersten Platz des Jahrgangs 2013. In der Mittelstrcke über die 5000m startete Alexander Enderl. 

Scroll to Top